Hotel Schönruh in Ehrwald

Wir stellen uns vor ...

Als Gastgeberfamilien möchten wir Ihren Urlaub so angenehm, entspannend und abwechslungsreich wie nur möglich gestalten. Karyn steht Ihnen an der Rezeption mit Rat, Tat und Tipps für Ihre schönsten Tage im Jahr zur Verfügung. Angelika und Andrea sorgen sich um Ihr leibliches Wohl und entspannte Momente an der heimeligen Bar. Gemeinsam mit unserem engagierten und eingespielten Team sind wir immer für Sie da!

Haus mit Geschichte

Die Wurzeln des Hotel Schönruh reichen weit zurück: 

Schon in den 50er Jahren beherbergte und behandelte Dr. Ernst Kotz in der ehemaligen Pension Kurheim Gäste aus aller Welt. 

Die beiden Söhne Peter und Heinz führten den Betrieb erfolgreich als Pension Schönruh fort und schuffen nach mehreren Umbauten und Erweiterungen das Hotel Schönruh

Bis zum heutigen Tag befindet sich unser Haus im Familienbesitz und die nächste Generation ist bereits mit Eifer und Elan im Einsatz.

Zentrale Ruhelage in Ehrwald

Die Lage unseres Hotels spricht für sich: 

Unsere Gäste lieben den direkten Blick auf das imposante Bergpanorama der Mieminger Kette, genießen den Weitblick über die malerischen Felder des Moos, finden Ruhe und unberührte Natur direkt vor der Haustür im mystischen Lärchenwald. Trotz der vollen Ladung Natur liegt das Schönruh nur wenige Gehminuten vom reizenden Dorfzentrum entfernt:

Das Örtchen Ehrwald mit seinem hübschen Kirchplatz ist eingebettet in einen sanften, weiten Talkessel zu Füßen des mächtigen Wettersteinmassives mit der Zugspitze, dem höchsten Gipfel Deutschlands. Das Naturschutzgebiet "Ehrwalder Becken" umfasst Teile des sogenannten "Moos". Diese alte und teilweise trockengelegte Moorlandschaft bietet zahlreichen vom Aussterben bedrohten Tier- und Pflanzenarten einen wichtigen Lebensraum.

Besuchen Sie uns in der wunderschönen Zugspitz Arena, wir freuen uns auf Sie!

Ihre Gastgeber Familien Schwarz & Kotz
und die fleißigen Hände des Sporthotel Schönruh